Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Es kann losgehen

Hallo zusammen,

endlich habe ich es geschafft meine Spartenblogger-Schuhe auszuziehen, zumindest von der Plattform her. Die letzten beiden Jahre hatte ich die Ehre und die Freude über meine Zeit in Ruanda zu bloggen. Viele Menschen sind mir dabei gefolgt und haben hoffentlich viel über Ruanda, mein Leben dort und mich erfahren. raphainruanda.de hat viel Spaß gemacht. Doch nun bin ich wieder zurück.

Immer wieder sah ich in den beiden Jahren auch Themen außerhalb des Komplexes Ruanda-Entwicklungszusammenarbeit-Rapha die mich interessiert haben. Gerne hätte ich dazu auch meine Gedanken formuliert, mir hat aber schlicht der Platz gefehlt diese auch zu veröffentlichen. Das soll nun raphabreyer.de ändern. Ohne thematische Begrenzung, ohne regionalen Bezug, aber weiterhin mit mir.

Dazu habe ich nun auch den weiter gefassten Twitteraccount raphabreyer. Also folgen.

Fangen wir an!

rapha

CC BY-SA 3.0 DE
Inhalte auf raphabreyer.de stehen i.d.R. unter freier Lizenz (Näheres im Impressum ). Der Artikel „Es kann losgehen“ (Text) steht unter der CC BY-SA 3.0 DE Lizenz. Der Name des Autors soll wie folgt genannt werden: Rapha Breyer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.